Logo der Universität Wien

Administration des Masterstudiums

Das Masterstudium ist administrativ realtiv unkompliziert.

Anmeldung von BetreuerIn und Thema

Wie in den Empfehlungen zur Studiengestaltung beschrieben sollte im Rahmen des Masterstudium frühzeitig nach möglichen BetreuerInnen für die Masterarbeit gesucht werden, die dann auch bei der Studiengestaltung behilflich sein können. Die formelle Bekanntgabe bzw. Genehmigung von BetreuerIn und Thema der Masterarbeit sollte aber erst später erfolgen, nämlich wenn das Thema relativ konkret feststeht.

Zur Anmeldung gibt es ein Formular, das ausgefüllt und von dem/der Studierenden und dem/der BetreuerIn unterschrieben wird. Geminsam mit dem Anmeldeformular ist das Formular über die Kenntnisnahme der Regeln der guten wissenschaftlichen Praxis von dem/der Studierenden unterschrieben abzugeben. (Zum diesem Tehma gibt es ein eigenes Informationsblatt.)  BetreuerIn und Thema müssen formell genehmigt werden, sollte es dabei Probleme geben, wird der/die Studierende unverzüglich vom SPL verständigt, ansonsten gibt es keine gesonderte Information über die Genehmigung.

 Prüfungspass

Der Prüfungspass für das Masterstudium kann jederzeit nach Studienbeginn im StudienServiceCenter abgeholt werden, dabei ist ein aktuelles Studienbuchblatt vorzulegen. In den Prüfungspass werden die erfolgreich absolvierten Lehrveranstaltungen für die jeweiligen Module (mit Note, Prüfungsdatum, und Namen des/der PrüferIn, sowie ggf. Stunden und ECTS Zahlen) eingetragen. Bei Lehrveranstaltungen, die mittels Bescheid angerechnet  wurden ist beim Datum "lt. Bescheid vom ..." einzutragen und kein Prüfer anzugeben.

Sind alle Module vollständig absolviert, dann kann der Prüfungspass beim zuständigen Mitglied der SPL abgeschlossen werden, wofür ein Sammelzeugnis und (falls vorhanden) Anrechnungsbescheide benötigt werden. Dabei werden auch die Noten für die einzelnen Module (die dann im Masterzeugnis aufscheinen) als nach ECTS-Punkten gewichtete Mittelwerte der Einzelnoten berechnet.

Beim Abschluss des Prüfungspasses erhalten die Studierenden die für den Studienabschluss nötigen Formulare, diese können auch hier heruntergeladen werden.

Einreichen der Masterarbeit

Für die Masterarbeit gibt es ein Musterdeckblatt, die Reglen für die Gestaltung der Titelseite finden sich hier.  Bei der Erstellung der Masterarbeit sollten die Informationen zur Erstellung und Abgabe von Hochschulschriften beachtet werden. Dieses Informationsblatt behandelt auch die Abgabe und die elektronische Plagiatsprüfung.

Zur eigentlichen Einreichung muss zunächst (wie im Informationsblatt beschrieben) eine PDF-Version der Masterarbeit hochgeladen werden. Am Ende dieses Vorgangs ehält man eine Bestätigung zum Ausdrucken, die bei der Abgabe der Druckversion vorgelgt werden muss. Die Druckversion sollte innerhalb einer Woche zusammen mit den ausgefüllten Formularen im StudienServiceCenter abgegeben werden.

 Der Abschluss des Studiums

Am Ende des Masterstudiums steht eine komissionelle Prüfung mit zwei Prüfern und einem Vorsitzenden. Erster Prüfer ist üblicherweise der/die BetreuerIn der Masterarbeit, das Gebiet dieses Prüfungsteiles ist das Umfeld der Masterarbeit. Gebiet und PrüferIn für den zweiten Prüfungsteil werden von dem/der Studierenden vorgeschlagen, wobei darauf zu achten ist, dass die beiden Prüfungsgebiete nicht zu nahe beisammen liegen sollen. In Zweifelsfällen sollte auf jeden Fall frühzeitig Kontakt mit dem zuständigen Mitglied der SPL aufgenommen werden.

Ist der Prüfungspass abgeschlossen, die Masterarbeit eingereicht, und die Gebiete für die Masterprüfung geklärt, dann kann ein Termin mit den beiden PrüferInnen und dem zustätndigen Mitglied der SPL vereinbart werden. Dieser Termin wird dann (üblicherweise mindestens zwei Wochen vor der Prüfung) mit einem Formular offiziell am SSC offiziell angemeldet.

Ein bis zwei Wochen nach erfolgreicher Absolvierung der Masterprüfung können Sie Ihr Abschlusszeugnis (gegen Vorlage eines Ausweises) im StudienServiceCenter persönlich abholen. Anschließend können Sie sich selbständig über das UNIVIS/U:SPACE  für eine akademische Abschlussfeier anmelden.

Weitere Informationen zum Masterstudium

StudienServiceCenter Mathematik
Universität Wien

Ergeschoß, Zimmer E 304
Oskar-Morgenstern-Platz 1
1090 Wien
T: +43-1-4277-504 01
F: +43-1-4277-506 20
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0