Administration und Abschluss des Studiums

Administrativ ist im Bachelorstudium nur wenig zu tun. Nachdem das Curriculum im Datenbanksystem der Universität elektronisch modelliert ist, ist es nicht mehr nötig, einen Prüfungspass auszufüllen. Über das U:SPACE/UNIVIS-System können die Studierenden jederzeit (im Abschnitt "Prüfungspass") den Studienfortgang kontrollieren. Es wird eine Übersicht über die im Curriculum vorgeschriebenen Module angezeigt, die jeweils als "absolviert", "teilweise absolivert" bzw. "nicht absolviert" gekennzeichnet sind. Klickt man ein Modul an, dann erhält man eine Liste der diesem Modul zugeordneten Prüfungsleistungen.

Die Zuordnung der Prüfungsleistungen zu den Modulen sollte großteils automatisch erfolgen. Wenn eine Leistung nicht im dafür vorgesehene Modul eingetragen ist, wenden Sie sich an das SSC.

Sind alle vorgeschriebenen Leistungen für den Studienabschluss erbracht, kann der Prüfungspass vom SSC kontrolliert und abgeschlossen werden (in der Regel genügt es, wenn Sie dazu einfach eine E-Mailssc.mathematik@univie.ac.at schreiben; nur E-Mails des u:net Account werden bearbeitet). Nach ca. zwei bis vier Wochen können die Abschlussunterlagen (Zeugnis, Bescheid über den akad. Titel, Diploma Supplement) im StudienServiceCenter abgeholt werden.

Nach dem Abschluss - Alumni-Informationen

Um in Zukunft für Mathematik-AbsolventInnen interessante Informationen zu erhalten, können Sie sich auf der Alumni-Seite (https://mathematik.univie.ac.at/ueber-uns/alumni/) für den Newsletter eintragen.