Der Master of Education im Lehramt Mathematik

Das zweijährige Masterstudium im Lehramt ist wieder kombinationspflichtig und baut auf dem abgeschlossenen Bachelorstudium (derselben Fächerkombination) auf. Es wird in Zusammenarbeit mit unseren Partnern im Verbund Nord-Ost angeboten und durchgeführt. Sie finden auf der Seite des Verbund Nord-Ost und auf der Seite des Zentrums für LehrerInnenbildung alle allgemeinen Informationen zum Studium des Lehramts im Verbund. Im folgenden finden Sie den Auszug über jene über das Bachelorstudium hinausgehenden Qualifikationen, die unser Curriculum für Absolventinnen und Absolventen des MEd  im Unterrichtsfach Mathematik definiert.

AbsolventInnen sind befähigt, einen sowohl fachlich als auch didaktisch fundierten Unterricht in den Sekundarstufen zu erteilen. Sie erhalten im Masterstudium die für eine selbständige Unterrichtsplanung und -gestaltung nötigen Vertiefungen und Erweiterungen der Inhalte des Bachelorstudiums, insbesondere sind sie befähigt vorwissenschaftliche Arbeiten von Schülerinnen und Schülern zu betreuen.